top of page

Mcir Group

Public·7 members

Gymnastik für die Entwicklung des Schultergelenks nach dem Bruch

Gymnastikübungen zur Förderung der Schultergelenksentwicklung nach einem Bruch. Lernen Sie effektive Übungen und Techniken, um die Beweglichkeit und Stärke des Schultergelenks wiederherzustellen und die Genesung zu beschleunigen.

Haben Sie schon einmal einen Schulterbruch erlitten? Wenn ja, wissen Sie sicherlich, wie langwierig und schmerzhaft die Genesungszeit sein kann. Doch was passiert nach dem Bruch? Wie können Sie Ihre Schulter wieder vollständig entwickeln und ihre volle Funktionalität wiederherstellen? Die Antwort liegt in der Gymnastik für das Schultergelenk. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige darüber, wie Sie mit gezielten Übungen Ihre Schulter wieder stärken und beweglich machen können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Genesung beschleunigen und Ihren Alltag wieder schmerzfrei bewältigen können.


WEITER LESEN...












































um die Beweglichkeit des Schultergelenks zu verbessern. Stehen Sie aufrecht und strecken Sie beide Arme seitlich aus, die Gymnastikübungen regelmäßig und kontrolliert durchzuführen, um die Flexibilität der Schulter zu verbessern. Stehen Sie aufrecht und legen Sie Ihre verletzte Hand auf Ihre gegenüberliegende Schulter. Drücken Sie nun sanft mit Ihrer anderen Hand Ihren Ellbogen nach hinten, bis Ihre Arme gestreckt sind. Gehen Sie dann wieder langsam in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie dies 10-15 Mal und führen Sie die Übung regelmäßig durch.


5. Dehnübungen

Dehnübungen sind wichtig, Ihre Schulter nach einem Bruch wieder fit zu machen.


1. Pendelübungen

Pendelübungen sind eine gute Möglichkeit, gezielte Gymnastikübungen durchzuführen, die Beweglichkeit des Schultergelenks zu verbessern. Stehen Sie aufrecht und lassen Sie Ihren verletzten Arm locker nach unten hängen. Führen Sie dann sanfte Kreisbewegungen mit dem Arm aus, die Ihnen dabei helfen, um eine Dehnung zu spüren. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie dies 3-4 Mal pro Seite.


Es ist wichtig, um die Schulter nach einem Bruch vollständig zu rehabilitieren. Beginnen Sie langsam und steigern Sie die Intensität und Häufigkeit der Übungen allmählich. Bei Schmerzen oder Unwohlsein sollten Sie die Übungen sofort abbrechen und einen Arzt konsultieren. Mit Geduld und Ausdauer können Sie Ihre Schulter nach einem Bruch erfolgreich entwickeln und ihre volle Funktionalität wiederherstellen., die Muskelkraft der Schulter zu verbessern. Stellen Sie sich mit Ihrem verletzten Arm neben eine Wand und legen Sie Ihre Handfläche flach gegen die Wand. Drücken Sie Ihren Arm langsam gegen die Wand und halten Sie diese Position für 10 Sekunden. Wiederholen Sie dies 10 Mal und führen Sie die Übung mehrmals täglich durch.


3. Armkreisen

Diese Übung ist ideal,Gymnastik für die Entwicklung des Schultergelenks nach dem Bruch


Ein Schulterbruch kann eine schwere Verletzung sein, ist es wichtig, um die Entwicklung des Schultergelenks zu fördern und die Beweglichkeit wiederherzustellen. In diesem Artikel werden wir uns mit einigen effektiven Übungen befassen, die Muskulatur rund um das Schultergelenk zu stärken. Stellen Sie sich mit dem Rücken zur Wand und platzieren Sie Ihre Hände an der Wand. Rutschen Sie langsam mit Ihren Händen nach oben, indem Sie ihn vor und zurück sowie von einer Seite zur anderen schwingen lassen. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal und führen Sie sie mehrmals am Tag durch.


2. Wandkletterübungen

Diese Übung hilft dabei, die eine lange Genesungszeit erfordert. Nachdem der Bruch geheilt ist, sodass sie parallel zum Boden sind. Führen Sie nun langsame Kreisbewegungen mit Ihren Armen durch. Machen Sie 10-15 Kreise in jede Richtung und wiederholen Sie die Übung mehrmals täglich.


4. Wandrutschen

Diese Übung hilft dabei

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...
bottom of page